Schlagwort-Archiv: Entscheidungen

Wenn die Realität Chef ist

Wer heute etwas Geniales vorschlägt, aber zu fünf Prozent irrt, den nageln wir fest bei den fünf Prozent, anstatt den guten Gedanken aufzunehmen – denn das könnte ja dessen Status erhöhen. In Zukunft dagegen wird jeder seine schwankende Wichtigkeit ertragen, je nach tagesaktuellem Kompetenzbedarf. Dann überleben nur noch die, die der Wirklichkeit so nahe wie möglich kommen, weil sie Informationen über alle Sensoren wahrnehmen, für die nicht der Chef, sondern die Wirklichkeit der Chef ist.“ (Erik Händeler in „Kondratieffs Gedankenwelt. Die Chancen im Wandel zur Wissensgesellschaft“, 2011)

(c) alphaspirit - Fotolia.com

(c) alphaspirit – Fotolia.com

Weiterlesen

Meetings (2): So entfalten sie Wirkung!

The greatest myth that exists about meetings is that they are inherently bad“ (P.Lencioni)

Haben Sie sich auch schon einmal mitten in einer Besprechung gefragt, was Sie hier eigentlich machen? Damit „Viele gehen rein, nichts kommt heraus“ nicht zur selbst erfüllenden Prophezeiung wird, braucht es vorweg vor allem eines: Klarheit darüber, was hinterher herauskommen soll.

© bluedesign - Fotolia.com

© bluedesign – Fotolia.com

Weiterlesen